Pflanzenkohle bei Durchfall und zur Entgiftung bei allen Tieren

Artikelnummer: KAB_TKO70

Pflanzenkohle

bei Durchfall und zur Entgiftung bei allen Tieren


Wie Futterkohle wirkt:
- Bindung von Schadstoffen und Giftstoffen im Magen- Darmtrakt.
- Die Gesundheit der Darmschleimhaut wird gefördert.

Milderung von Durchfallerkrankungen durch die Bindung von Flüssigkeit.
Durch die Bindung von Schadstoffen wird die Gasbildung im Darm verringert, Blähungen werden reduziert.
Die erhöhte Zufuhr von Nährstoffen wirkt sich positiv auf die Gesundheit von Haut und Fell aus.
Leber und Niere werden entlastet.
Förderung der gesunden Darmflora.
Der abgesetzte Kot ist gut geformt und riecht nicht.
Durch den hohen Gehalt an Kalzium und Phosphor werden die Knochen und Zähne gestärkt.

ACHTUNG: bei akuten Vergiftungen ist die Verabreichung von Pflanzenkohle nicht ausreichend.
Lassen sie ihr Tier immer von einem Tierarzt behandeln.

Kategorie: Gesundheit & Einzelsaaten


2,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Pflanzenkohle

bei Durchfall und zur Entgiftung bei allen Tieren


Wie Futterkohle wirkt:
- Bindung von Schadstoffen und Giftstoffen im Magen- Darmtrakt.
- Die Gesundheit der Darmschleimhaut wird gefördert.

Milderung von Durchfallerkrankungen durch die Bindung von Flüssigkeit.
Durch die Bindung von Schadstoffen wird die Gasbildung im Darm verringert, Blähungen werden reduziert.
Die erhöhte Zufuhr von Nährstoffen wirkt sich positiv auf die Gesundheit von Haut und Fell aus.
Leber und Niere werden entlastet.
Förderung der gesunden Darmflora.
Der abgesetzte Kot ist gut geformt und riecht nicht.
Durch den hohen Gehalt an Kalzium und Phosphor werden die Knochen und Zähne gestärkt.

ACHTUNG: bei akuten Vergiftungen ist die Verabreichung von Pflanzenkohle nicht ausreichend.
Lassen sie ihr Tier immer von einem Tierarzt behandeln.

 

Dosierung von Futterkohle:
 
Katzen: 1 – 2 g Pflanzenkohle pro Tag

Hunde unter 20 kg: 2 g Pflanzenkohle pro Tag
Hunde bis 40 kg: 4 g Pflanzenkohle pro Tag
Hunde über 40 kg: 8 g Pflanzenkohle pro Tag

Pflanzenkohle sollte täglich unter das Futter gemischt werden, kann die Pflanzenkohle in Form von gepressten Pellets
zugefüttert werden.
Werden Hunde oder Katzen mit Nassfutter gefüttert, oder gebarft, kann das Kohlemehl direkt unter das Futter gemischt werden.
Das Pflanzenkohlemehl ist staubfrei.
Durch den Zusatz von Lachsöl wird ihr Vierbeiner zusätzlich mit ungesättigten Fettsäuren versorgt.

Nicht füttern während Eingabe von Medikamenten:
Weil die Wirkstoffe von Arzneien durch die Pflanzenkohle teilweise gebunden und neutralisiert werden,
darf Futterkohle nicht der Verabreichungen von Medikamenten gegeben werden.

Bei Fragen, nehmen Sie gerne Kontakt unter 015758289921 auf.
 

Futterkohle 70g
Nachfüllpack für Hunde, Katzen, Hamster, Meerschweinchen, Kaninchen, Hasen, Vögel

nach GMP+ FSA gesichert


Versandgewicht: 0,08 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.