Kallisbest Schwein mit Vollkornmais & Reis

Artikelnummer: KAB_WSMMR

Wichtige Information zu Schweinefleisch:
Liebe Kunden, Schweinefleisch ist so lange unbedenklich zu füttern, solange Sie kein Schweinefleisch roh Verfüttern, also gekocht, gebraten oder geräuchert! Facto, Schweinefleisch ist nicht schlechter als andere Fleischquellen, also absolut zu empfehlen, da Hunde gerne Schweinefleisch fressen, wenn Sie die Möglichkeit dazu haben, ob als Trockenfutter oder in der Dose.

Schwein mit Vollkornmais
- Monoprotein -

Alleinfutter für alle Rassen aller Altersstufen

Zahnpflegekroketten
Geeignet für Hunde mit sensibler Verdauung
-100% glutenfrei
-frei von Gentechnik
-ohne künstliche Farb- und Konservierungsstoffe
-enthält Kräuter und wichtige probiotische Bakterien
Tierärztlich geprüft

Kategorie: Premium (glutenfrei)


ab 3,49 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.




500g

3kg

15kg
× 3,49 € (6,98 € pro kg)
sofort verfügbar
× 15,50 € (5,17 € pro kg)
sofort verfügbar
× 44,90 € (2,99 € pro kg)
sofort verfügbar

Schwein mit Vollkornmais
- Monoprotein -

Alleinfutter für alle Rassen aller Altersstufen

Zahnpflegekroketten
Geeignet für Hunde mit sensibler Verdauung
-100% glutenfrei
-frei von Gentechnik
-ohne künstliche Farb- und Konservierungsstoffe
-enthält Kräuter und wichtige probiotische Bakterien
Tierärztlich geprüft

GROSSE Kroketten

Zusammensetzung:
Schweinefleischmehl 36%, Vollkornmais 31,04%, Schweinefett 9%, Erbsenmehl 7,71%, Reis 5,3%, Kichererbsenmehl 3%,
Zuckerrübenschnitzel 3%, hydrolysierte Schweineleber 3%, getrocknete Äpfel 1%, Kräuter und Gewürze 0,15%*,
Ingwer 0,1%, Salz 0,1%, probiotische Bakterien 0,05%, Yucca Schidigera 0,02%
* Rosmarin, Kamille, Thymian, Löwenzahn, Salbei, Baumwolldistel, Ringelblume, Minze, Petersilie, Chicorée,
Bohnenkraut, Bockshornklee

Fleischmehl ist die höchste Qualität, die in einem Trockenfutter verarbeitet werden kann.
Dazu werden Fleisch, Muskelfleisch und Innereien schonend im Ofen getrocknet und anschließend gemahlen um
es mit allen anderen Zutaten zu einer Krokette zu verarbeiten.


Analytische Bestandteile:
Protein 26,00 %, Fette 16,00 %, Feuchtigkeit 9,00 %, Rohasche 8,00 %, Fasern 2,47 %, Kalzium 1,812 %,
Phosphor 0,942 %, Chloride 0,62 %
ME Kcal / 1000g - 4150,00

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg:
Vitamin A (Retinylacetat) (3a672a) 15000 IU, Vitamin D3 (Cholecalciferol) (3a671) 1200 IU, Vitamin E
(DLα-Tocopherylacetat) (3α700) 92 mg, Vitamin K (als MNB) (3a711) 2 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) (3a821) 5 mg,
Vitamin B2 (Riboflavin) 5,6 mg, Pantothensäure (Ca-D-Pantothenat) (3a841) 11,2 mg, Vitamin B6 (Pyridoxin) (3a831) 4 mg,
Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 0,06 mg, Niacin (Nikotinsäure) (3a314) 25 mg, Folsäure (3a316) 1 mg, Biotin (3a880)
0,22 mg, Eisen (Eisen (II) carbonat) (3b101) 80 mg, Jod (Calciumjodat) (3b203) 0,9 mg, Mangan (mangan (II) oxid)
(3b502) 10 mg, Kupfer (Kupfer (II) sulfatpentahydrat) (Cu, E4) 10 mg, Zink (Zinkoxid) (3b603) 100 mg, Selen
(Natriumselenit) (E8) 0,35 mg / kg.
Technologische Zusatzstoffe: Natürliche Antioxidantien - Tocopherol-Extrakte aus Pflanzenölen (1b306i),
Probiotikum: Enterococcus faecium NCIMB 10415 (4b1705) 7 x 1011 KBE pro 1 kg


Fütterungsleitfaden

Alter des Hundes

1 - 2 Jahre
Körpergewicht in kg - tägliche Fütterungsmenge in g
1 - 33
2 - 40
4 - 94
6 - 128
8 - 159
10 - 187
15 - 254
20 - 304
25 - 359
30 - 411
40 - 511
50 - 580
60 - 665
70 - 747
80 >820

3 - 7 Jahre
Körpergewicht in kg - tägliche Fütterungsmenge in g
1 - 31
2 - 37
4 - 87
6 - 118
8 - 147
10 - 174
15 - 235
20 - 292
25 - 331
30 - 380
40 - 452
50 - 511
60 - 559
70 - 627
80 >675

> 7 Jahre
Körpergewicht in kg - tägliche Fütterungsmenge in g
1 - 28
2 - 34
4 - 80
6 - 109
8 - 135
10 - 160
15 - 216
20 - 257
25 - 290
30 - 332
40 - 393
50 - 441
60 - 479
70 - 538
80 >>575

Die empfohlene Futtermenge gilt pro Tier und Tag. Das Produkt kann trocken oder mit etwas Wasser
gemischt gefüttert werden. Der Hund sollte immer ausreichend frisches Wasser zur Verfügung haben.
Alle Hunde sind anders. Die Rasse, das Alter, Temperament und Aktivität des einzelnen Hundes sollte deshalb
berücksichtigt werden. Im Falle einer Änderung der Fütterung unbedingt langsam über 2 Wochen ändern.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.